• Wenxin China Massage Dortmund

    Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Berichte.
  • Bonuskarten im Juni für das Babylon in Elsdorf

    Ab sofort werden wieder Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf verlost. Du kannst Dich hier dafür eintragen.
$resource.title

Essen Massagepraxis Long - Massagen in Essen

Brandstraße 27, 45127 Essen
Kreisfreie Stadt Essen E im Regierungsbezirk Düsseldorf. Es gibt noch ein Essen (Oldenburg).

Felix432

Aktiv dabei
Ich war gestern (Sonntag) dort und kann die Preiserhöhung bestätigen. Meines Wissens nach waren es bis jetzt immer 30460

Leider war Anna nicht da. Geöffnet wurde mir von einer sehr rundlichen, jedoch freundlichen Empfangsdame, die für meine DL, die kein Deutsch verstand, übersetzte. Nach Ihrem Namen habe ich nicht gefragt. Die Massage an sich war eher Durchschnitt, ein Spannungsaufbau war so gut wie nicht vorhanden. Daher lehnte ich das Angebot nach dem Umdrehen ab und war so letztlich bei 30445.

Positiv anzumerken: Trotz der extremen Temperaturen war es Dank Klimagerät angenehm kühl. Außerdem waren beide Damen sehr freundlich und entspannt. Auf Hygiene wurde geachtet.

Hat jemand einen Überblick darüber wer momentan dort arbeitet?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sogekingo

nachdem meine letzte massage schon etwas zurück liegt, wollte ich mal neben meine bereits bekannten buden ne neue aufsuchen.
und bin somit auf dank des Forums auf Long gestoßen.

ich habe 30min gewählt, einfach für mich der standard um mal ne neue Lokation zu testen.

Kurz und Knapp

Massage war nichts besonderes, nicht gut nicht schlecht eben befriedigend.
nach einen Namen habe ich nicht gefragt.

Räume sehr sauber
die DL fand ich ansehnlich
denke da werde ich in Zukunft mal für ne Stunde aufschlagen
auf bonbons hatte ich keine lust
 
W

W4rl0ck

Ich war kürzlich auch mal wieder eine Stunde lang bei Long .. die Massage war wie gewohnt sehr angenehm :)

Eine telefonischer Voranmeldung macht auf jeden Fall Sinn und ist wohl gewünscht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MaFreund

Schafft was
Hallo zusammen,

auch von mir mal wieder ein kurzer Bericht zur Long-Massage. Habe einen Termin am Freitag für Samstag morgen 10:00 Uhr bei Lisa gemacht. Pünktlich erschienen, Lisa war noch nicht da. (Zug hatte Verspätung). Ich wurde direkt von Anna in das Stammzimmer von Lisa geführt. Dann hat mir Anna erklärt, dass auch Sie eine gute Massage macht und ich das nächste mal zu hin kommen sollte. Njun ja.
Lisa erschien 10 Minuten später. Mit viel wehenden Fahnen.
Die Massage war wie immer absolut überzeugend. Ich war das letzte mal im Februar vor Ort. Sie hat nichts verlernt. Nur das Massieren mit Maske viel ihr sichtlich schwer. Dann noch ein kleines Bonbon, wie immer und die Stunde war auch schon wider vorbei. Die Corona-Regeln wurden vorbildlich eingehalten. Gegeben habe ich 60 €. Das ist mir der Service wert.

Viele Grüße Massage-Freund
 

Reiner17

Massagekenner
Kenner
Ich war letzte Woche mal wieder bei Long. Wie immer habe ich vorher angerufen und einen Termin mit Anna vereinbart.
Die Corona und Hygiene Vorschriften wurden sehr gut eingehalten. Ich hatte eine der besten Massagen seit langer Zeit.
Die Stunde war sehr gut und ich bin völlig entspannt nach Hause gegangen.
MfG
Reiner
 

Mannif

Aktiv dabei
Parkhaus ist auf jeden Fall zu empfehlen. Das nächstgelegene Parkhaus ist direkt unterm Kennedyplatz, allerdings auch das teuerste. Ich würde das Parkhaus an der Rathausgalerie empfehlen für 1€ die Stunde. Allerdings muss man dann 5 min laufen. Man kann mit etwas Glück auch einen Parkplatz in der Kibbel oder Logen Straße finden, dort ist es aber teurer zu parken.
Wenn man Sparkassenkunde ist könnte man auch im Parkhaus der Sparkasse parken, sollte sich dann aber die Karte am Schalter lochen lassen.
 
W

W4rl0ck

Ich bin vorgestern mal wieder zur massage bei Long gewesen. Ich hab gegen 15 Uhr angerufen und habe einen Termin für 16 Uhr gemacht.

Als ich in den Laden kam war wohl ausser Lisa auch niemand da.. Es war ziemlich ruhig. Ich wurde in den linken Raum auf der rechten Seite gelotst, ich glaube hier war ich noch nicht.
Die Massage war gut wie immer, und ich habe auch lisa durch die maske schwerer atmen gehört.. das ist wohl anstrengend mit mundschutz.
Gezahlt habe ich das gleiche wie immer... besonders angenehm war die fussmassage am ende. Da kam auch Anna wohl erade wieder... es gab eine kurze angeregte unterhaltung zwischen den beiden auf chinesisch durch die geschlossene tür ;)

Als ich ging hab ich noch den nächsten Termin im Treppenhaus getroffen... ich hatte schon angst ich wäre der einzige gast gewesen.

parken war dank e-auto kein problem .)
 
Oben