• Suchst Du wen für eine private Massage?

    Wir haben einen neuen Anzeigenmarkt gebaut, wo man als Mann oder Frau selbst inserieren kann. Schau gerne vorbei und empfehle die Seite auch gerne weiter. Vielen Dank vorab.

Düsseldorf Tai he, Taihe, chinesische Tuina Massagen Düsseldorf

ThaiHe in Düsseldorf

ThaiHe in Düsseldorf

Luisenstraße 45, 40215 Düsseldorf, 0152-58580908
ThaiHe bietet traditionelle Chinesische Wellnessmassagen in Düsseldorf an.
P

PeterKo

Auf der Luisenstr 45 in der Düsseldorfer Innenstadt hat ein neuer Massageladen eröffnet.
Leider habe ich bei meinem Besuch keinen Termin zur Massage bekommen da die beiden dort arbeitenden Damen schon reserviert waren.
Zimmer und Dusche sahen sehr ordentlich und frisch renoviert aus.
War schon jemand dort und kann berichten?
 

Ingo123

Massagekenner
Kenner
Oh, da war bislang dieser Laden:
Ilynn Sasolith Kosmetikstudio
Luisenstraße 45
40215 Düsseldorf
Für den gibt es noch Rezensionen in den letzten 8 Tagen.
Gibt es noch eine andere Luisenstraße?
 

MaFreund

Schafft was
Hallo zusammen,

ich habe heute mal das Tai He besucht. Habe angerufen und konnte auch direkt kommen.
Als ich ankam war die Eingangstür weit geöffnet (auch noch beim gehen). Der Laden ist neu renoviert und sehr sauber.
Ich musste mich in einer Liste eintragen (Vor und Nachname mit Unterschrift) reichten jedoch vollkommen aus. Anschliessend wurde noch die Temperatur gemessen. Der Empfang von den beiden anwesenden Damen war sehr freundlich
Dann ging es auch direkt in einen Massageraum. Am Anfang der Massage wurde ich gefragt, ob die Massage Hard oder Soft sein sollte.
Die Massage war wirklich gut. Wer eine gute Massage in einem sauberen Ambiente möchte, der ist hier komplett richtig.
Im weiteren Verlauf wurde auch BtB angeboten. Das Gesamtpaket sollte bei 100 € liegen. Ich habe dankend abgelehnt.
Sie hat aber weiterhin probiert auch dieses Paket an den Mann zu bringen. Bezahlt habe ich am Ende 40 € für die Massage.
Ich habe natürlich vergessen nach dem Namen zu fragen. Sie ist ca 30 Jahre Jahre 1,70 m groß mit normaler Figur.
Parkplätze sind wie immer recht schwierig, aber es sind Parkhäuser in der Nachbarschaft.
Vielleicht testet auch noch jemand anderes die Einrichtung.

in diesem Sinne Massage-Freund
 

Petsun

Frischling
Guten Morgen,

von Nackenschmerzen geklagt habe ich händeringend nach einer Massage nach 21Uhr gesucht und wollte trotz leidens was neues ausprobieren. Da habe ich mir gedacht, warum nicht die Luisenstr. weil es da einfach noch nicht viel zu berichten gab.

Also 21.15Uhr angerufen und gefragt, ob Sie mich noch gerne empfangen würden. War alles kein Problem, also ins Auto und ab zur Luisenstr.

21.35Uhr war ich vor Ort, die Tür stand sperrweit offen und es empfingen mich 3 Damen. Eine jüngere etwas kleiner mit Maske hinterm Tresen und 2 ältere Damen Anfang 50 - Ende 50.

Mir wurde die ältere Dame mit Maske zugeteilt. Ich ab in die Kabine, Adams Kostüm angelegt und auf die Liege.

Es wurde am Anfang grossflächig Öl verteilt und leicht verrieben. Die erste Massageeinheit begann. Sanft so Sanft, das ich darauf hinweisen mußte, das die Gute Frau doch mehr Kraft einsetzen könne. Gesagt getan. Sie hat mir all meine Knoten und Verspannungen gelöst und sich auf meine Problemzonen fokussiert. Beine wurden gut eingeölt und auch massiert. Dann kam die Vorderseite. Sie fragte ob ich einen besonderen Handarbeitsservice nutzen würde, diesen hab ich aber dankend abgelehnt, weil mir die Optik irgendwie nicht passte.

Alles im ganzen war ich sehr zufrieden und kann die Massage weiter empfehlen auch wenn Optik und Alter nicht mein Fall war.
 

Frank_cologne

Frischling
Empfohlen
Massage bei Elena, ca. 24 Jahre, schlank, sehr attraktiv, BtB, 80 € für 1 Stunde.
Echt klasse. Mehr gerne im Kennerbereich.
Ohne Termin, Massage und Bonbons top.
Ambiente war klasse und alles in allem sehr freundlich.
Wiederholung. Sicher.

Apropos Kennerbereich, möglich?
 
Zusammenfassung: Sehr sauber, freundlich, Hygienemaßnahmen wurden eingehalten, Massage top und HE ebenfalls klasse!
Für 45Euro - 30min ist es eine empfehlenswerte Erholung.


Bei mir lief es sehr ähnlich ab. Ich bin spontan hingegangen, da ich in der Nähe war. Tür war weit geöffnet und eine Frau zw. 35-45 empfing mich und hat mir die Massagearten kurz vorgestellt. Ich habe mich für eine 30minütige Ganzkörpermassage entschieden. Preise für nur Ganzkörpermassage: 30min 25Euro - 60min 40Euro (+20Euro für HE)

Ich hatte nachgefragt welche Dame die Massage durchführt und sie hatte erklärt, dass sie es tut, da ihre Kollegin bereits beschäftigt ist. Zunächst wurde die Temperatur gemessen und dann mussten Name und Adresse notiert werden (für jeden Kunden gibt es ein eigenes Blatt, welches dann auch direkt archiviert wird. Pluspunkt hinsichtlich Privatsphäre). Der Massageraum war dunkel, aber sehr sauber. Es wurden neue Handtücher aus einem Schrank geholt und das Loch für Gesichtsfläche mit einem Blatt Papier ausgelegt. Es war also alles sehr sauber.

Ich hatte mich entkleidet und wurde dann nach H-Entspannung gefragt, welches ich bejahte. Weitere Dienstleistungen werden von ihr nicht angeboten (dummerweise habe ich nicht nachgefragt, ob ihre Kolleginnen btb anbieten). Massage fand ich sehr entspannend und hat mir richtig gut gefallen. Nach 20Minuten wurde dann unten Spannung aufgebaut, welches m.E. ausbaufähig ist. Dann wurde umgedreht und 3-5 Minuten untenrum massiert. Technik fand ich klasse und man durfte bei ihr obenrum anfassen. Mit Nina hat sie sich übrigens vorgestellt (Wieso nennen die DL sich alle gleich?!).
Nach dem Feuerwerk ist sie, dann mit den ganzen Handtücher und Papier aus dem Raum und kam dann kurze Zeit später zurück. Zunächst wurden die 20euro bezahlt und dann im Anschluss die 25Euro am Empfang. Dort saß dann auch ihre Kollegin (geschätzte Anfang/Mitte 30, gute Figur, Gesicht nur in Ordnung, also keine Maske getragen ). Interessanterweise war die Eingangstür verschlossen, sodass diese für mich erst geöffnet werden musste.
 
Mitte Juli erstes Mal da gewesen.
Nur eine "etwas" ältere, sprich kein (skinny) Teeny dagewesen/gesehen

Hygiene, Mundschutz, Fiebermessen wie oben beschrieben
30 Min Standard + HE alles Ok aber aufgrund der Optik/Alter eigentlich keine Wiederholung geplant.
Aufgrund der Berichte bzgl. Elena heute nochmal dawesen:

(Außen-Eingangs)-Tür war mal auf mal zu (ich hatte noch eine Telefonat)
was ich gut fand um ein Blick zu erhaschen und sah eine junge skinny Konfektionsgröße 32
und dauerte es wäre Elena, also ein.

BtB 60 Min. 90€
1. sorry, mein Fehler das ich zugesagt hatte, da der Kurs ja wohl eigentlich bei 80€ liegt und Preise "kaputt", sprich teuerer machen ist natürlich doof. Nicht nur für mich & euch sondern eigentlich auf für "die", da man(n) dadurch vielleicht nicht so häufig "kommt" oder ggf. nächstes mal doch wo anders hingeht,....
2. Würde ich nicht nochmals buchen, nicht weil schlecht aber bei dem Preis geh ich doch lieber woanders hin wo es "mehr" gibt.
positiv: Hat sich direkt ausgezogen
negativ: War aber trotzdem nur eine Massage mit HE und besseres Anfassen

Sie nannte sich Mocca oder Mona etc..

Bein rausgehen noch eine weitere jüngere Teeny gesehen, ca. Konfektionsgröße 34-36
 
Hätte 30min 25Euro (+20Euro oder 25Euro für HE) wählen sollen.
Wenn Elena mich nicht direkt umhaut (optisch!) wird dies beim nächsten mal so sein.
 

Testperson

Frischling
Also eine Elena in einem China-Laden kann ich mir schwer vorstellen. Handelt es sich da möglicherweise um eine Verwechslung? Klingt ja eher osteuropäisch und die wird man bei Thaihe nicht finden. Würd mich aber auch interessieren, ob schon jemand die hübsche Chinesin von den Bildern als Masseurin hatte.
 

Petsun

Frischling
Also eine Elena in einem China-Laden kann ich mir schwer vorstellen. Handelt es sich da möglicherweise um eine Verwechslung? Klingt ja eher osteuropäisch und die wird man bei Thaihe nicht finden. Würd mich aber auch interessieren, ob schon jemand die hübsche Chinesin von den Bildern als Masseurin hatte.
Die Namen sind ja auch nur Künstlernamen. Nach der hübschen Chinesin aus den Fotos habe ich auch bereits gefragt, diese scheint aber nach Aussagen von WhatsApp im Urlaub zu sein.
 
Hallo, war heute das erste Mal dort und von einer älteren Dame so um die 40 empfangen. Diese hatte auch gut massiert und fragte mich nach 15 Minuten ob ich eine "Happy-Massage" (HE) wollte, was ich aber verneinte. Irgendwie fand ich es zu mechanisch, konnte kein Deutsch und nicht so attraktiv. 40 Euro fertig.

Beim Aufstehen hatte sie mir noch mit dem Handtuch abgerubbelt, zielgenau sanft und (bewusst) länger meine bestes Stück, so das er steif wurde. Sie meinte lächelns "next time", hätte mich aber am liebsten wieder hingelegt. Man war ich scharf geworden.

Wiederholungsfaktor eher bei einer Kollegin, dann mit BtB, danke für die Tipps.
 
Oben