Vorstellungsrunde

Admin

Administrator

Ein Thema zur Vorstellung neuer Poeten, Schreiber, Massagewilliger und Massagesüchtiger.

Du bist neu im Forum und neu im Thema Massagen, Du hast somit ganz und gar nichts zu berichten? Dann stelle Dich doch als Neuling vor, dann weiß die Gemeinde, dass Du noch keine Erfahrungen gemacht hast und entsprechend noch nichts zur Berichterstattung beitragen kannst.

So oder so, willkommen im Massage Forum.
 

Deutsch

Massagekenner
Empfohlen
Jeder halbwegs intelligente Mensch kann sich ausrechnen, dass bei Stundenpreisen < 60.- Euro in Deutschland irgendjemand zu kurz kommt, und das sind immer die Damen! Fast jeder Hund/Katze lebt in diesem Land besser.
Und jeder, der tatsächlich Einblicke in die Branche hat, weiß, dass da teilweise richtig viel Geld verdient und auf ganz hohem Niveau gejammert wird.

Insofern ist es immer wieder herrlich wie sich manche wichtig machen und andere Leute beleidigen mit Sätzen wie: "Jeder halbwegs intelligente Mensch", denn alle, die das nicht so sehen, wären demnach ja "nicht halbwegs intelligent", also Vollidioten.
 

Marcausessen

Massagekenner
Kenner
@Massageprofi: Danke für diese Worte. Leider lese ich auch aus einigen Berichten eine Haltung, als wären die Chinesinnen ein Stück Fleisch, welches willig darauf wartet, vernascht zu werden. Respekt finde ich ebenfalls wichtig und ich bin (auch wenn ich für die Leistung Geld zahle) sehr dankbar, dass ich ein wenig die Illusion verkauft bekomme, sexuell begehrt zu sein. Wie du sagst, nette Worte, eine Geste der Dankbarkeit und ein respektvoller Umgang. Das sind wir den DL schuldig. Auch wenn sie damit viel Geld verdienen.
 
Hallo zusammen :) Bin neu und ein Freund erotischer Massage, von Tantramassagen und auch solchen, die nur so genannt werden. Freue mich hier zu lesen und auch etwas beizutragen :).
 

Johann

Massagekenner
Kenner
Hallo ich bin Mitte 50 China und auch Thai Kenner (auch privat und als Partnerin) ein Freund guter entspannender Massagen, sauber, attraktiv und stets großzügig und respektvoll was mir schon sehr viel schöne Erlebnisse im Leben brachte und auch Klischees konnte ich widerlegen denn als ich mal finanziell und psychisch am Boden war hat eine asiatische Frau mich wieder aufgebaut und unterstützt (sogar finanziell). Hatte im Leben Freundinnen deutscher, südländischer und asiatischer als auch einmal afrikanischer Herkunft, 2 Ehen...ok hier geht es um Massage.

Massage liebe ich, wenn sie gut ist wegen der medizinischen Wirkung auf meine Verspannungen und Wirbel ect. ausgeführt von einer attraktiven Frau ist es ein schönes prikelndes Erlebnis und ja selbst beim Friseur ziehe ich Frauen vor die ich attraktiv finde....auch wenn da NIE mehr als Haare schneiden passiert ;-))

Bei Massage kann das anders sein wenn es sich ergibt ich erzwinge nie etwas....es muss sich ergeben und großzügig bin ich in jedem Fall ob mit oder ohne mehr als Massage.....warum sollte eine solcher schöne Serviceleistung auch schlechter bezahlt werden als ein Zahnarzt ;-)) Bin stets respektvoll und dennoch Realist (kein Liebeskasper "mehr") aber Genießer und Lebemann der Frauen achtet und wenn es zu intimen Handlungen kommt dieses Lebensglück voll genießt, ein Jäger und Sammler schöner unterschiedlicher, zwischenmenschlicher Erlebnisse. Ob ich bezahle, mehr oder weniger oder es gratis geschenkt bekomme immer ist bei mir die Achtung des anderen Menschen wichtig so bin ich gut durchs Leben gekommen und hatte und habe die wundervollsten Erlebnisse.

Klar kann es mal nicht passen doch dann einen Menschen behandeln wie ein gekauftes Stück Material ist nicht meine Art (wie leider von einigen) Menschen haben unterschiedliche Launen und Vorlieben, mit offener Freundlichkeit und Achtung erreicht "Mann" letztlich immer mehr Glück für sich und andere. War es mal nichts, abhaken und offen fürs nächste mal.... alles andere macht frustriert und krank. Gut es gibt auch die "Psychos" die Menschen erniedrigen wollen und glauben das mache sie glücklich....was ich bezweifel.

Hab gesehen das es hier auch einen "geheimen Kennerbereich" gibt und bin sicher das Forum mit Berichten in allen Bereichen sehr bereichern zu können. Freue mich auf neue Tipps und Erkentnisse und werde selbst auch aktiv dazu beitragen mit über 30 Jahren Erfahrung ;-)

Allen einen schönen Sonntag !
 
Hallo
Ich habe noch keine massage Erfahrung.
Ich habe durch Zufall dieses Forum gefunden und bin auf der suche nach Berichten und Erfahrungswerte aus dem Raum Neustadt wst, Landau pf, und Ludwigshafen
 
Hallo zusammen,

selbstverständlich stelle ich mich erstmal vor.
Ich bin ein Rheinländer aus der Köln/Bonner Bucht und ein wenig über 50 Jahre alt.
Mit der Erfahrung ist das so eine Sache, ich bin hier um welche zu sammeln. Im Mai bin ich mal in Wuppertal bei König gelandet und habe dort ein positives Erlebnis gehabt das ich gerne wiederholen möchte.
Jetzt schaue ich mich hier erst einmal um und suche etwas passendes.
Dann folgt mein erster Bericht.

Falls es jemanden interessiert.
Bei einer Massage reizt mich die Vorstellung was da gleich noch so passiert, das abwarten und hoffen mit der verbunden Spannung.

Gruß Plano
 

Experience

Massagekenner
Kenner
Hallo zusammen,

ich bin froh dieses Forum entdeckt zu haben, Adressen und Tipps zu erhalten und meine Erfahrungen aus der fränkischen Massageszene zu teilen :)
Ich bin Mitte 40, komme aus der Nähe von Nürnberg und hab die letzten Jahre schon die ein oder andere Massage genossen.

Wichtig ist mir bei einer Massage Hygiene und Diskretion, gefolgt von respektvollen Umgang und einer ruhigen Atmosphäre.

Viele Grüße,
Reno
 

TheBruce

Frischling
Hallo zusammen,

Ich bin Mitte 30 und würde den Niederrhein/Rheinland als mein Erkundungsgebiet bezeichnen.

Erkundungsgebiet deshalb, weil ich im Thema noch sehr neu bin und erst spontan vor zwei Wochen meine ersten Erfahrungen mit Massage mit HappyEnd hatte

Die Erfahrung war so lala, aber hat Lust auf mehr gemacht. Vielleicht findet ich ja hier im Forum noch ein paar gute Adressen ;-).

Das Forum habe ich auf der Suche nach Erfahrungen zu einem DL gefunden und bin positiv überrascht.

Viele Grüße vom Bruce
 

Hadigruter

Massagekenner
Kenner
Hallo,
bin Hardy aus dem Ruhrgebiet und bereits seit einiger Zeit hier aktiv. In Sachen Massage tingel ich seit knapp 15 Jahren durch das Ruhrgebiet. Mag am liebsten die Massagen, wo sich Zusatzleistungen später ergeben und nicht vorher vereinbart werden,z.B. in Kosmetikstudios. Ist allerdings nicht so leicht zu finden. Für Tips wäre ich sehr dankbar. Das Wichtigste für mich ist aber der zu erbringende Respekt den DL gegenüber
 

Stausee

Schafft was
Im Norden empfehlenswert : Asia Massage Römerstr/ Lisha Münsterstr, Asia Feeling Worringer Str. china Massage Westfalenstr. . In der Reihenfolge würde ich sie besuchen.
 

PingPong2

Aktiv dabei
Hallo, ich bin Pingpong2 (anscheinend^^) und ich bin weder Kenner, noch ein fleißiger Tester. Letzteres aus dem Grund, da mein Budget einfach nicht das Beste ist (gelobt sei Deutschland, in dem es jeden doch ach so gut geht) und somit ein interessierter Leser, der versucht, aus all den Erfahrungen hier was mitzunehmen.

Generell jedoch bin ich nicht so affin hinter chinesischen Massagen her, da ein direktes explizites Angebot wenig reizvoll ist. Dennoch auch nicht grundsätzlich abgeneigt, denn manchmal will man dann doch.

Hauptsächlich versuche ich, hier Massagen in deutschen Einrichtungen zu finden, in der keine erotischen DL angeboten werden, jedoch attraktive Damen massieren und man auch ohne Boxer und unabgedeckt massiert werden kann. Stichwort CFNM. Das sind Situationen, in der man völlig intim vorm anderen Geschlecht liegt und genau das ist der Reiz, den ich suche.

Auch wenn es hier noch nicht allzu viel davon zu erkennen ist, da die meisten Themen von Thai- und Chinamassagen handeln, so hoffe ich auf Tipps von Leuten, denen es ebenso wie mir ergeht.

Darüber hinaus suche ich auch dann Austausch.

Wenn ich mich dann den Massagen hingebe in Chinasalons, dann gebe ich auch gerne meine Erfahrungen preis.

Ja, die Vorstellung ist ein wenig spät, aber ich sehe den Thread jetzt erst. Haha.
 
auch wenn die Nachricht schon etwas älter ist, zu Corona hab ich mich hier etwas rar gemacht, so möchte ich diesen Beitrag zu 100% unterstützen - RESPEKT ist auch für mich das Allerwichtigste! Ich gehe zu jeder Frau, sei es Massage oder andere "Dienstleistungen", behandle ich die Damen immer, als wären sie gute Freundinnen von mir, immer höflich, immer freundlich, immer nett, mit Anstand und Niveau! Damit bin ich bisher immer sehr gut gefahren und die Damen danken es einem auch, indem sie selbst auftauen, feucht werden und man schon mal ein Küsschen zum Abschied bekommt. Ich wünsche mir, dass hier noch mehr, am besten ALLE Männer so denken und handeln würden! Hey, sie schenken uns das Intimste was es gibt auf der Welt, da kann man sie doch wenigstens respektvoll behandeln! Danke, habe fertig :)



Zusatzleistungen in Kosemtikstudios? 1. Was lässt Du Dir im Kosmetikstudio machen? 2. Was sind das für Zusatzleistungen die man in einem Kosmetikstudio bekommen könnte?
 

Hadigruter

Massagekenner
Kenner
@Trantralover
Meine in Kosmetikstudios Wellnessmassagen, bei denen die DL, wenn sie merkt, dass sich bei mir etwas regt, dort dann die Verspannungen löst. Dabei verabrede ich vorher keine Zusatzleistungen. Klappt aber leider nicht immer...
 

PingPong2

Aktiv dabei
Eigentlich gibt es keine Zusatzleistungen in Kosmetikstudios, wenn, dann sind die extrem selten und man muss immens Glück haben und mit einer Masseurin richtig harmonieren.
Hatte aber bisher keine Massagen bei Kosmetikern, spreche also nicht aus Erfahrung, sondern vielmehr aus dem, was ich mir vorstellen kann.

@Hadigruter
Du hattest schon mal das Vergnügen? Woah.
 

Hadigruter

Massagekenner
Kenner
@PingPong2
Hi, ja nachdem ich mehrere Male zunächst nur Massagen genießen durfte -es entwickelte sich dabei aber deutlich eine gegenseitige Sympathie - nahmen die Dinge ihren Lauf über HE, OV bis zum GV auf der Massagebank. War allerdings auch wirklich oft bei ihr...
 
Oben