Wenxin Chinesische Massage in Dortmund!

Wenxin Chinesische Massage in Dortmund!

Giesweg 1, 44149 Dortmund, 0159-01970174 015901970174
Genießen Sie eine schöne Massage in angenehmer Atmosphäre und lassen Sie sich von unseren sympathischen und professionellen Masseurinnen verwöhnen. Dusch- und Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden und kostenlos.

B.statter

Moderator

Wenxin China Massage Dortmund

Ganzkörpermassage, Wellness Massage und traditionelle Chinesische Massage mit gutem Service und günstigen Preisen! Die Räume sind sehr sauber und gemütlich, die Massurinen sind nett und professionell. Lassen sie den All
 

Pepesuperboy

Frischling
Es gibt wieder einige neue Damen die getestet werden müssen: Jasmin, Lily und Susi! Ich hoffe ich schaffe es die Tage anzufangen :)
 

Aesthet11

Massagekenner
Kenner
Letzte Tage war ich bei Susi, die Massage in klassischen Sinne ist gut und gekonnt, nach eigenen Angaben hat Sie aber erst vor kurzen angefangen in diesem Bereich zu arbeiten, Ansätze eines Spannungsaufbaus waren nicht vorhaben sodass ich auf Zusatzleistungen zum Ende der Massage verzichtet habe.
Für mich keine Wiederholung.
Hingegen Linda schon.
 

Pepesuperboy

Frischling
Ich war bei Jasmin, ich denke sie ist um die 40 Jahre alt. Massage war nichts besonderes, Spannung wurde zwar versucht durch kleiner Berührungen aufzubauen, war aber insgesamt alles etwas blass im Vergleich zu den „Top“ Damen.
 

Wonko

Schafft was
War gestern das erste Mal seit Corona wieder da und wollte mich eigentlich von der hochgelobten Linda verwöhnen lassen, auf die ihr ja alle so steht. Linda war allerdings nicht da und es wurde mir per WhatsApp Lily vorgeschlagen.

Da es mir nach zwei Tagen als Helfer im Katastrophengebiet ehrlich gesagt auch völlig hupe war, wer mich massiert, sagte ich zu und ein paar Stunden später stand ich vor der Tür. Tina (nehme ich an) ließ mich hinein und führte mich ins große Zimmer auf der rechten Seite. Sie rief nach meiner Masseurin und schon hüpfte gut gelaunt eine kleine schlanke Dame ins Zimmer und begrüßte mich herzlich.
Sie dürfte so um die 1,65m groß sein, Alter irgendwas um die 30. Natürlich wie immer mit Maske schwer zu schätzen.
Verständigung mit Händen und Füßen, aber durch ihre lockere Art ging das auch irgendwie.

Ich will jetzt gar keinen Roman schreiben...nur soviel: die Massage war schön kräftig und sehr ausdauernd, was meinem geschundenen Leib mal wieder richtig gut tat. Das Finale mit Blickkontakt war fantastisch und die gute Lily schaffte es dann, auch noch das letzte bisschen Stress aus mir raus zu holen. Wundert mich, dass sie hier noch nicht öfter erwähnt wurde.

So, und jetzt schmeiße ich euch mal den Fehdehandschuh hin und behaupte, dass Lily besser ist als Linda. ;)
Kann mir nämlich nicht vorstellen, dass die das noch toppen kann.
Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
 

Aesthet11

Massagekenner
Kenner
Lieber Wonko,
man kann nicht einen Vergleich anstellen wenn man diesen selbst nicht erlebt hat.:ROFLMAO:
Ich werde aber Deine Empfehlung die Tage ausprobieren.
Wenn die Empfangsdame keine Brille trug, war es nicht Tina sondern Ihre ihre Nachfolgerin.
 

Captain

Massagekenner
Kenner
Im Wenxin taucht seit heute eine neue DL auf. Ihr Name: Helen.
Ich selbst komme diese Woche nicht dazu, meine Erfahrungen zu schildern. Am Besten gleich mit Tina Verbindung aufnehmen. Laut Tina ist Helen Anfang 30 und relativ schlank. Sie hat wohl eine längere Expertise aus der Massage. quod erat demonstrandum
 
Hallo an die Liebhaber der WENXIN-Künste, wenn ich das mal so sagen darf. Ich nehme seit 3 Jahren die Massageleistungen in Anspruch.
Die Damen waren bislang alle sehr nett und auch die Coronavorgaben wurden eingehalten. In den Jahren habe ich einige Damen ausprobiert,
wobei einige Massagen recht gut aber einige weniger gut waren. Man muss aber auch dazu sagen, dass das nun mal auch subjektiv ist.
Es liegt also immer im Auge des Betrachters, was man will. Für eine krankheitsbedingte Physiobehandlung gehe ich dort nicht hin, für eine Stunde Entspannung vom Alltag gehe ich dort hin.
Die letzten Wochen war ich immer bei Linda. Ich kann nur sagen wunderbar, sie war nicht fass mich nicht an und konnte gut zupacken, wobei sie den verlängerten Rücken ebenfalls gut massierte. Es kam immer gut Spannung auf, wobei die anschließende Entspannung dann sehr wohltuend war.
Was soll ich sagen, Linda ist nicht mehr da, ich habe gestern Lily ausprobiert. Ich kann nur sagen, super. Alles wie bei Linda aber noch etwas intensiver in allen Bereichen. Absolute Entspannung.
 

Karl1963

Massagekenner
Kenner
War heute das 1.Mal bei Wenxin.
Ich hatte vom ganzen Schleppen in den letzten Tagen wirklich "Rücken".....
Habe mich von Tina "beraten" lassen , mir wurde Helen zugeteilt.
Nett anzuschauen, ca. 30 Jahre, rel. gute Verständigung möglich, mittelschlank.
Nach den ersten 20 Minuten habe ich sofort die Massage von 60 Minuten auf 120 Minuten erhöht.
Gute , feste Massage,..so wie ich es wünsche.
Streicheln kann Jede.
Meine Problemstellen wurden erkannt, gut behandelt, manchmal etwas schmerzhaft ...aber nach der Massage fühlte sich mein Rücken 10 Jahre jünger an.
Lt. ihren Aussagen hat Helen bereits in China massiert.
Zum Schluss die übliche Entspannung dazu gebucht. (20.-)
Massage in Schulnoten: 1
Entspannung: 3
Die Örtlichkeiten sauber und ansprechend, Preise sind fair.
Für mich, starkter Wiederholungsfaktor.
 

Ergo1970

Aktiv dabei
Empfohlen
Von Tina sich beraten zu lassen ist mit Vorsicht zu genießen, laut Tina sind natürlich alle gut und vor allem jung, was immer das natürlich heißen mag, sie ist halt wirklich extrem geschäftstüchtig, was ich in dem Fall als nicht so positiv empfinde
 

Igel1975

Frischling
Hallo. So gegen 19 Uhr heute telefonisch ein Termin (1 Std) für Abend bei einer gut deutsch sprechender weiblicher Person gemacht. Wir haben uns für Helen geeinigt. Mehr Einzelheiten wollte ich am Telefon nicht besprechen. Pünktlich angekommen bin ich von Helen (so hat sie sich vorgestellt) empfangen. 60460 hat sie vergeschlagen (ich gehe davon aus, dass 1 Bonbon schon drin war - sonst Skandal!) Gefragt habe ich aber nicht weil ich wollte 100 Euro bezahlen 😉 und sie wollte nicht. Höflich habe mich verabschiedet und den 50 km Heimweg aufgetreten. Wischlingen habe ich in meinen Navi gelöscht.
 

Aesthet11

Massagekenner
Kenner
@Igel1975, im Forum ist ja hinreichend beschrieben was es dort an Leistungen gibt, den Hunderter muss Du schon woanders ausgeben außer Du lässt die 120 Minuten in Wischlingen massieren.
 

Aesthet11

Massagekenner
Kenner
Am WE hat es mich wieder einmal zu Wenbin verschlagen, es war wenig los, habe mich für Linda entschieden, die letzen Termine mit/bei ihr waren sehr gut, diesmal war sie irgendwie zickig, habe die Massage auf 30 Minuten reduziert, was wiederum zur Folge hatte, dass Sie nach 25 Minute die Massage beendet hat. Für mich ist Linda ersteinmal keine Wahl.
 

Karl1963

Massagekenner
Kenner
Ich war gesternabend erneut bei "Helen".....habe keine Minute ( 120 Minuten) bereut.
Massagezeit wurde eingehalten, Massage war hochprofessionell.
Helen macht ausschl. HE, für mich vollkommen okay.
Manche DL haben einen deutschen Mann/Freund und bieten keinen Mehrservice an.
Ich respektiere das, gehe ja eigentlich wegen einer Massage in eine Massagepraxis. Wenn ich mehr oder anderen Service möchte, dann gehe ich woanders hin.
 
War vor ein paar Wochen bei Linda. Da hat sie auch eine schlechte Massage abgeliefert. Kein Soannungsaufbau. Nach dem Umdrehen den Schwengel genommen und versucht alles recht grob zu beenden. Früher immer eine gute Empfehlung aber jetzt wird sie wohl langsam lustlos. So lange ich noch bekannte Alternativen in Münster habe schlage ich nicht mehr dort auf. Beschwerde wurde damit abgetan :“ Tina jetzt in Urlaub…“
 
Ich muss mich jetzt auch nochmal melden. Wie man eine Massage empfindet ist natürlich subjektiv, jeder hat seine eigenen Vorstellungen. Aber es ist schon richtig, man merkt natürlich wenn jemand kein Bock hat. Ich war selber vor drei Wochen noch bei Linda und es war top. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass sie jetzt zurück nach China muss, soll aber auch keine Ausrede sein. Ich hatte nur positive Erfahrung mit Linda.
Ich hatte letzte Woche bei Lilly 1 Std, wie oben bereits berichtet und Dienstag bei Lucy. Beide neu und super. Sie bieten eine professionelle Massage und eine super Entspannung. Beide sehr nett und freundlich. Die jetzt dritte im Bunde, Helen, soll ja auch wohl eine passable Massage hinlegen, ich hatte noch nicht das Vergnügen.
Ich finde, dass Studio selbst wird professionell gefühlt, es ist sauber und ordentlich.
 

Captain

Massagekenner
Kenner
Das was du über Linda geschrieben hast, kam von Tina selbst. Ich persönlich war auch enttäuscht und teilte das Tina auf Nachfrage auch mit.
 
Das was ich schreibe bzw. berichte ist meine Meinung oder Feststellung und nicht die Vorgabe einer Tina. Ich war zweimal bei Linda und das war eine super Massage, wie ich es bereits beschrieben habe. Falsche Unterstellungen Schaden nur der objektiven Berichterstattung/useraustausch.
 
Ich war ja mit Linda bisher immer zufrieden und war aus dem Grund immer bei ihr. Warum andere testen wenn ich zufrieden war. Nur wenn ich nicht mehr zufrieden bin gehe ich eben an eine andere Adresse die ich als besser empfinde. Tina hat mich nach ihrem einwöchigem Urlaub auch nicht angesprochen. Ansonsten ein guter Laden. Lustlosigkeit ist nachvollziehbar aber dafür bin ich nicht bereit zu bezahlen
 

Peter06

Frischling
Liebe Leute der gefühlvollen Massage,
ich habe seit einigen Tagen den Eindruck das es einige Leute hier im Forum gibt die eine schlechte Stimmung verbreiten wollen.
Ich bin seit langer Zeit Stammkunde in diesem Laden und kann nur gutes Berichten.
Seid freundlich und respektvoll zu den Damen und ihr werdet auch so bedient. Das Angebot ist begrenzt, ja das stimmt, aber das weis auch jeder Stammgast.
Zu den Damen bezüglich alter und aussehen im allgemeinen ist zu sagen, es liegt immer im Auge des Betrachters. Ausserdem hat das Aussehen nicht zwingen damit zu tun ob die Massage gut oder schlechter ist.
Ich kann nach vielen Behandlungen nur gutes über diesen Laden sagen.
LG
Peter
 
Oben