Weihnachtsgeschenk fűr die Stamm DL?

Skymann1

Massagekenner
Kenner
Hallo,
ich muss mal dumm fragen, schenkt ihr Eurer Stamm DL was zu Weihnachten?

Ich frage weil ich einmal die Woche zu einer chinesischen Lady gehe und weiß das sie keiner Konfession angehört, daher hat sie ja mit Weihnachten eigentlich nichts am Hut?
Sagt sie zumindest.

Jetzt űberlege ich ob trotzdem eine persönliche Kleinigkeit oder eher nicht?
Wir sind ja in Deutschland und nicht in China.

Was zum naschen ect. bringe ich ihr öfter mit, wenn schon dann irgendwas fűrs Regal im Wohnzimmer oder Parfüm, sowas, halt etwas mehr als sonst......

Ich wűsste gern wie ihr das handhabt,
chinesisches Neujahr oder Geburtstag klar, aber Weihnachten auch?

Danke, Gruß Peter
 

Kobold

Schafft was
Hallo !
Ja, sehr gern bin ich bereit meiner LDL (Lieblingsdienstleisterin) eine Anerkennung zukommen zu lassen..! In China ist es m.W. üblich, unabhängig vom Anlass, Geld 😏 zu schenken. Davon möchte ich absehen, da es mir einfach zu profan und unpersönlich ist.
Von meiner DL weiß ich, dass sich das Personal an Weihnachten im Studio trifft und zusammen Zeit verbringt. Es kommen keine Kunden und am liebsten würden sie bei Familien ! mal mitfeiern..! Da sie es nicht erlebt haben…
Wobei hierzu fehlt mir das Vorstellungsvermögen…
Obwohl …. 😇
Uns wird wohl noch etwas sinnvolles einfallen!
Da ROT die Farbe für Geschenke sein soll, bin ich bei einem Samtsäckchen angekommen- mir fehlt nur noch der Inhalt …
Gute Zeit und bleibt anständig!
 

Smart50

Massagekenner
Kenner
In China ist der 25. Dezember, der 1. Weihnachtstag kein Feiertag, aber ein Festtag. Ob das in allen Provinzen so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
In der Woche vor Weihnachten besuche ich in der Regel 3 oder 4 Massagesalons. Nicht nur für meine Stamm-DL, sondern für alle anwesenden Damen bringe ich eine Kleinigkeit mit. Ein kleiner, in Weihnachtspapier eingepackter Pralinenkasten mindestens von Lindt. Meine Stamm-DL erhalten zusätzlich noch einen roten Umschlag. Entsprechend meiner Wertschätzung befindet sich dort ein durch 8 teilbarer Geldbetrag darin. Dieser Umschlag wird erst geöffnet, wenn ich nicht mehr anwesend bin. ( Damit ich nicht mein Gesicht verliere, wenn der Betrag kleiner ist, als erwartet. :D )
 

Smart50

Massagekenner
Kenner
Für meine Lieblings DL sind es 88 Euro; sehr gut durch 8 teilbar und die chinesische Glückszahl 8 mehrfach berücksichtigt.
Da kommt auf jede mit der DL verbrachte schöne Stunde innerhalb eines Jahres etwa 1 Euro zusammen; also machbar.
Für besonders zufriedene und glückliche Freunde einer guten Massage lassen sich natürlich auch entsprechend höhere Beträge durch 8 teilen!
:):):)
 

Peppermind

Schafft was
Ja. Ich habe in ihr 8 Euro Bauchnabelpiering aus Chirurgenstahl statt Strass einen Brilli mit 0,5 ct und einen mit 0,16 ct einsetzen lassen. Glitzert schön!

Angebot: VFUN 3 Stück 14G 6-10mm klar Kristal CZ Chirurgenstahl Kurz Bauchnabelpiercing Bananabell Piercing Bauchnabel Ringe Piercing Damen Herren - Silber

 

Massiboy

Massagekenner
Kenner
Ich habe meiner Stamm DL Geld geschenkt in der Hoffnung das Sie auch alles selbst behalten darf. Oder ist Euch bekannt, dass von Extra Trinkgelder auch die Chefin was abbekommt?
 

Smart50

Massagekenner
Kenner
Es ist wichtig, das Trinkgeld und sonstige Geldgeschenke immer der DL in Abwesenheit von der Chefin und Kollegen übergeben wird!
Das Geld soll ja dem gehören, der es sich verdient hat, oder?
Ich habe schon oft genug miterlebt, das die Damen erhaltene Trinkgelder am Körper ( Slip oder BH ) verstecken. Bestimmt nicht grundlos.
Es gibt auch viele ordentliche Chefs, die nicht versuchen, an das Trinkgeld der Damen zu kommen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Spontan in der Küche gewesen, Mehl, Butter, Zucker, Ei, Salz und Zitronenschale gerührt und in den Kühlschrank geparkt. Morgen dann wird ausgestochen, gebacken und mit Marmelade und Puderzucker veredelt. Umd natürlich bekommt das dann mein Lieblingsmasseur. Meiner Madame bringe ich dieses Jahr nichts mehr, ich befürchte sie würde sich auch nur über Scheine freuen.
 

Dobe

Massagekenner
Kenner
Ich hab die letzten Jahre immer 500€ geschenkt - ein Schein im roten Umschlag - und so ungefähr den gleichen Betrag in Klamotten geschenkt bekommen (das war allerdings abseits des Salons auch eine etwas engere Geschichte).
Da sie einen wirklich guten Geschmack hat, war das eigentlich immer ein guter Deal.

Trotzdem gehen durch das schnelle und relativ viele Geld bei so einigen DLs die Relationen verloren, was man dann auch an den Ausgaben für Geschenke sieht - vor allem den Geschenken für die Familie. Gesicht wahren ist da angesagt - frei übersetzt: angeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Beagle

Massagekenner
Kenner
Wenn die Mädels früher in China Mandarinen in Dosen füllten für 200€ im Monat, kann man sich vorstellen warum sie weit von der Heimat und Familie getrennt, hier schuften bis zum Umfallen. und beim Geld ist es so, man gewöhnt sich dran und verliert das Gefühl für Euros.
 
Zwei Gläser mit frischer Marmelade kühlen gerade ab, einmal mit frischen Himbeeren (schmeckt komisch), einmal mit gefrorenen Himbeeren (schmeckt wie gewohnt). Das ganze heute mit RUF 3:1 Zucker, da hier laut Packungsaufdruck weniger Zeugs drin ist, das ich nicht mag. Palmöl bei Südzucker, irgendein unbekannter Konservierungsstoff bei Oetker, wobei ich Oetker sowieso nicht kaufe:


Der Teig war die ganze Nacht im Kühlschrank, leider finde ich die Formen zum Ausstechen nicht. Stattdessen gibt es geschnittene Quadrate, trotz Bemehlung ist Ausgestochenes nicht vom Tisch lösbar.

Der Ofen (Schade, Miele!) scheint keine 180 Grad zu bringen, die Teile waren locker 14 Minuten im Ofen und sind sehr hell. Ein Ofentermometer muss her.

Das Ergebnis meiner Backbemühungen sieht jetzt leider nicht verschenkbar aus, aber Übung macht den Meister.

Gibt es hier noch wen, der selbst was produziert, statt Geld und Gekauftes zu verschenken?
 

Franksamsun

Massagekenner
Kenner
Ich verschenke immer meine Zuneigung und Sympathie.
Lebenshilfe und zurecht finden in D.
Kommt auch immer gut an.

Letztens hatte ich einer DL mal nach der Massage das deutsche Rentensystem erklärt, in groben Zügen. :)
Da war ich dann noch eine Stunde länger da, war aber auch nicht unangenehm.

Viele sind sehr wissbegierig und durch das Schulsystem trainiert gut zu behalten.
Das erstaunt mich immer wieder, was da nach 2-3 jahren wieder hervor gekramt wird.
Oder ich werde langsam alt, kann auch sein...
 

Smart50

Massagekenner
Kenner
Vor etwa 4 Jahren, als ich noch gerne und ohne irgendwelche Papiere Weihnachtsmärkte besucht habe, habe ich dort immer gerne Glühwein getrunken. Nach dem einen oder anderen Gläschen zuviel habe ich an einem Stand ein Paket gestrickte Wollsocken gekauft. Leider hatte ich mich mit der Größe total verschätzt, waren wohl für Schuhgröße 36 bis 38.
Diese Wollsocken habe ich dann zu Weihnachten an mehrere Damen in den Massagesalons verschenkt. Gerade die schlankeren unter ihnen haben oft kalte Füße, wie ich öfter bemerkt habe. Obwohl ich die Socken nicht selber gestrickt habe, sind sie bei den Damen gut angekommen.
Sympathie und Zuneigung verschenke ich natürlich auch an die Damen und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Jedes noch so kleine Geschenk wird in der Regel irgendwie erwiedert; sei es nur mit einem bezaubernden Lächeln. - Win Win -
 
Oben