GE Perle China Massage Gelsenkirchen (geschlossen?!)

Perle China Massage Gelsenkirchen (geschlossen?!)

Perle China Massage Gelsenkirchen (geschlossen?!)

Schalker Str. 169, 45881 Gelsenkirchen, 015218728436
Entdecken Sie in angenehmer Atmosphäre die traditionelle Chinesische Massage! Mit seit Jahrtausenden bewährten Techniken sorgen wir für Ihr Wohlbefinden und entspannen und erfrischen Körper und Geist.

Admin

Administrator

Perle China Massage Gelsenkirchen

Schalker Str. 169, 45881 Gelsenkirchen
neu angelegt
 
Zuletzt bearbeitet:

B.statter

Moderator

Massageberichte aus Gelsenkirchen bei Perle China Massage in Gelsenkirchen

Medizinisch anständig massiert worden, danach rundherum von Po bis zum Stab entspannt worden. Eine Stunde Wohlgefühl für 50 Euro nebst Dusche vorher und nachher sind mir immer wieder eine Reise zu dieser Adresse wert.
 

Mganus

Massagekenner
Liebe Freunde der Massage,

angeregt durch den Bericht von B.statter bin ich auf meinem Weg dort eingekehrt. Die Adresse ist nichts für Menschen die nicht gesehen werden wollen. Durch die Baustelle und das moslemische Umfeld wird man zur Hauptattraktion auf der Strasse. Das Haus ist gut zu finden. Fast alle Schilder sind chinesische Namen.

Gut das oben auch ein Schild "Massage" ist. Kurzer Blick in die Kamera (oben rechts) und die Tür wird geöffnet. Nein bitte nicht in das Haus. Große Schilder weisen den Weg in das Hinterhaus. Draussen sitzen mehrere Herren und reden zwischen Fahrrädern und alten Hausahltsgeräten. Links geht es in das Hinterhaus.

Tür auf und schon hat ist es deutlich chinesischer. Treppe rauf und oben ein blaues Kleid mit hübschen jungen Inhalt und der Tag ist gerettet. Rechts in das Zimmer. Großes Zimmer.

Massageliege und Doppelbett. Grosszügig und sauber. Das muß man generell sagen, auch wenn die Umgebung schmudellig ist, der Salon ist sauber. Das Bad tadellos und die Intimdusche zeugt von gründlicher Hygiene.

Zugewiesen wurde mir eine ältere DL. Ca. 45 Jahre, nett und normaler Körperbaus. Ihr Deutsch quasi nicht existierend. Nach der Dusche wurde ich mit dem Handtuch noch einmal gründlich abgerubbelt. Danach begann die Massage. Von Anfang an starke erotische Elemente. Ich hatte schon befürchtet das es in einer Lala-Massage enden würde. Doch je länger es dauerte um so intensiver wurde die Massage. Und immer wieder erotische Anspielungen.

Interessante wurde es als dann die Beine dran kamen. Auf das rechte Bein setzte Sie sich. Ich spürte eine warme sanfte Wölbung. Massage mit erotischen Elemente. Dann die linke Seite. Diesmal ohne (auf)sitzen. Dafür sanfte Fingespitzen auf den Juwelen und der Wünschelrute. Nicht nur Ihr machte es Spaß.

Sie massiert recht asymetrisch. Rücken und Schulter rechts serh intensiv, Dafür linkes Bein intensiv und abschließend die Körpermitte. Danach umdrehen. Da Sie sich schon vorher als recht kontaktfreudig gezeigt hatte, war dann auch kein Problem in näherem Kontakt zu kommen. Mit knappen Worten kam dann das Angebot nackt für 20€ Aufpreis. Akzeptiert. Schöne Handvoll Brüste, weich und angenehm zu streicheln.

Schnell kam es zu einer 69er. Mit viel Mühe kam das Angebot französisch komplett für 20€. Kurz Kassensturz gemacht und OK. Erst stöhnte Sie serh künstlerisch. Dann wurde Sie ruhiger und hatte Mühe mit Ihrem Teil der Arbeit. Dafür zitterte Ihr Hinterteil und dann legte Sie vorne los.

Ich habe entspannt. Danach ein sehr angenehmes säubern, wobei bei mir da wenig zu machen war. Dann noch eine schöne Fussmassage und kräftige Thai-Dehnungen.

Also sehr sauber, kontaktfreudig, gute Massage und angenehme Umgebung. Ich war zufrieden. 9060, wobei es mindestens 70 Minuten netto waren. Dusche zählte nicht. Kann natürlich auch daran liegen, das Urlaubszeit ist und die DLs an Arbeitsmangel leiden.

Am Ende hat Sie mir noch Ihren Namen veraten, Lili (1,2 Milliarden Chinesen gibt es und alle Lilis kommen nach Deutschland). ;-) . Erkennen könnt Ihr Sie daran, wo deutsche Mädel ein Hischgeweih haben, hat Sie nichts, dafür über der Schambehaarung einen großen bunten Schmetterling. Viel Erfolg beim suchen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arboricola

Frischling

Perle China Massage Gelsenkirchen derzeit leider geschlossen

Liebe Massagefreunde,
leider ist mein erster Beitrag zu diesem interessanten Forum auch gleich ein Abgesang :
Der Betrieb ist vor allem wegen der baulichen Mängel, zuletzt funktionierte nicht einmal mehr die Heizung (!), seit Ende November eingestellt und das Gebäude auch geräumt worden, so die Inhaber. Wann es und wo dann eine Fortsetzung gibt, sei noch nicht bekannt.
Das ist äußerst schade; ich werde die Massagen, die ich dort genossen habe, wie wohl so manche Kollegen hier vermissen, kann aber nur auf eine baldige Fortsetzung hoffen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Renegate

Schafft was
Danke dir Arboricola für deine Ausführungen. Jetzt weiß ich auch warum ich dort seit Tagen keinen telefonisch Erreichen konnte. Hatte vor heute selbst vorbezuifahren, so kann ich mir dank deiner Info die Spritkosten sparen.
 

Dietmar45

Frischling
auch hier gibt es die Webseite noch weiterhin, als wäre der Laden noch existent.
dann sollte der Betreiber auch seinen WebAuftritt rausnehmen.
 

Renegate

Schafft was
Das kann natürlich schwierig werden wenn der Betreiber z.Z. nicht mehr zu erreichen ist oder nicht mehr existent ist. Wir können hier im Forum nur darüber Informieren ob und was dort aktuell los ist.
Vorschlag an den Admin Adrssfeld und Web mit Zusatz in z.Z. geschlossen änden !
 
Oben