Das Gesicht verlieren

S

Stausee

Massagekenner
Deutsch hat vollkommen recht und ist hilfreich.
Dobe hat auch Recht. Wie du mir So ich dir hatte ich auch- aber das entwickelte sich zum Super GAU. Trennung ist eine schwere Entscheidung
Und Marcausessen spricht soviel Wahrheit und Probleme an. Im Grunde gibt es nur die Möglichkeit das alles zu akzeptieren, was immer wieder belastet und dabei nur die schönen Seiten zu sehen.
Oder sollte man raten die Finger von China Frauen zu lassen und wirklich nur die Massagen zu genießen. Das haben schon einige im Forum so
gehandhabt.
Aber es soll jeder machen , so wie er will.Und dann haben wir weiterhin viel Gesprächsstoff im Forum.
 
Deutsch

Deutsch

Massagekenner
Nö. Kein bisschen.

Ich wundere mich allerdings, dass die Männer hier so viele deutsche Frauen kennen, die den Mund aufkriegen.
Mir schreibt eben ein junges Huhn, ob ich ab und an auch streng mit ihr sein könne, z.B. wenn sie zu wenig für die Uni lernt. Da ich naturblond bin, habe ich keine Ahnung, was das Mädchen will. Warum sollte ich meine Freundin über‘s Knie legen? Weil sie zu doof zum Lernen ist? Dann will ich sie eher gar nicht. Oder weil sie das geil macht? Ok, wenn sie das braucht, ich schaue gerne auf ihren Arsch. Oder und das könnte häufiger passieren, weil sie denkt, dass ich sowas will oder brauche, sie eine gute Ehehure sein will oder was auch immer. Und schon machen zwei, was sie nicht wirklich brauchen dem anderen zu liebe.

Oder man denke nur an dieses dumme Herumgezicke, wenn sie irgendwo abgeholt werden müssen und zehn Minuten warten müssen. Eine ehrliche Antwort, ruhig vorgetragen, könnte einen ja noch ermuntern immer ein bisschen früher loszufahren. Die meisten machen es dann, weil sie keinen Bock auf das Gezicke haben. Oder kommen extra spät oder am besten gar nicht. „Nimm Dir ein Taxi, Schatz. Komme hier nicht weg, habe noch Kunden.“

Als gesellschaftlichen Testfall zum interkulturellen Austausch würde ich gerne mal vier Wochen mit einer Chinesin zusammenleben und Euch dann täglich einen langen Forschungsbericht schreiben.

Meine Postadresse folgt auf Zuruf per privater Nachricht, passende Exemplare bitte bruchsicher verpackt per Paketpost schicken!
 
S

Stausee

Massagekenner
Als gesellschaftlichen Testfall zum interkulturellen Austausch würde ich gerne mal vier Wochen mit einer Chinesin zusammenleben und Euch dann täglich einen langen Forschungsbericht schreiben.
wie ich die Chinesinnen kenne wird das schwierig. Von alle dem was du für viele interessant beschreibst wollen die nichts hören. Nichts von Corona, nichts von Politik. Kochen Essen und Lieben und natürlich Familie- nur darauf gibt es Antworten. Und Chinesisch essen ist lecker- 3mal am Tag warm und immer ähnlich. Du wirst heimlich wo anders essen gehen. Im Gegensatz zum Sex- den wirst du auch länger als 4 Wochen geil finden. Berichte doch im Forum darüber- wie die 4 Wochen waren. Du wirst viele Statements bekommen
 
Deutsch

Deutsch

Massagekenner
Natürlich werde ich berichten, aber bis heute ist kein Paket gekommen. Ich hatte angenommen, dass sich da wer von Euch drum kümmert?!

Das mit dem Essen passt schon. Es gibt ein Hausverbot für Ratten, Katzen, Hunde, Pferde, Ketchup und andere Schmiere, Oliven, bestimmte Pilze.

Gemüse und Reis sind prima, und wie man ein Filet macht, lernen wir dann schon miteinander.

Über Politik und Corona reden wir zuhause nicht. Wir reden sowieso nicht viel. Wir lächeln umso mehr und halten uns nicht nur nachts warm.

Wir lernen jeden Tag zweimal eine Stunde Deutsch. Wir haben jeden Tag zwei, dreimal eine körperliche Ertüchtigung, und spätestens ab März eine eigene Freiluftgruppe für die übliche chinesische Gymnastik. Der tägliche Waldspaziergang liegt direkt hinter dem Haus.
 
Deutsch

Deutsch

Massagekenner
Ein Mund ist ein Mund ist ein Mund. Ich sehe außer den deutlich anderen Gesichtszügen vor allem eines was Männer heftig anturnen könnte, und das ist die vergleichsweise kindliche und schlanke Figur, das oftmals deutlich jüngere Aussehen. Ich behaupte, dass wir evolutionsbiologisch darauf getrimmt sind gerade die besonders jungen Frauen schwängern zu wollen. Dass wir das möglichst nicht tun, liegt an der Gesellschaft in der wir leben, an ihren Regeln und Möglichkeiten. Als Beweis für meine These nehme man u.a. die Millionen Tonnen an Gesichtsschmiere, die sich Frauen fast überall auf der Welt täglich um die Vorderseite ihres Kopfes herum schmieren.

Rein technisch ist Sex mit unschlanken Frauen ansonsten grundsätzlich weniger lustvoll als mit schlanken Frauen. Wer schon mal 70, 80, 90 oder mehr Kilo auf sich sitzen hatte, weiß was ich meine. Man kann bzw. muss sich dann anpassen und kann trotzdem tolle Momente haben, was aber nichts an meiner grundsätzlichen Aussage ändert.
 
S

Stausee

Massagekenner
Habe noch nicht reingeguckt- aber alles ist kleiner und der der Geschmack ist anders. Und da hat Deutsch schon recht- sie sehen junger und durch ihr Lächeln kindlicher aus. Die Brüste sind durchweg nicht so groß, das man davon erdrückt wird, dafür sind die Nippel gut zum Spielen. Das Gewicht bei durchweg 1,60 ist mit 45 bis 50 Kg auch gut zu Händeln. Alles in allem -wenn ich einmal sterben werde- dann denke ich an die Chinesinnen sicher noch mal gerne und bereue nichts.
 
M

Marcausessen

Massagekenner
Nee, im Ernst. Mich haben asiatische Frauen schon immer fasziniert. Ich mag dunkelhaarige, schlanke Frauen. Üppigen Busen brauche ich nicht. Die Haare asiatischer Frauen sind schön anzufassen und anzusehen. Osteuropäische Frauen oder dunkelhäutige lösen in mir keinen Reflex aus, ihnen nachzuschauen oder genauer hinzusehen.
 
S

Stausee

Massagekenner
Mit den Haaren das ist ja auch interessant .Ich fasse auch sehr gerne rein und bewundere immer die diversen Arten die Haare zu Tragen. Sie sind immer schwarz und wesentlich dicker als Europäische. Auch die Augenfarbe ist schwarz. Wenn du neben ihr liegst kitzeln die Hasre sehr schön im Gesicht. Ich denke dass es bei den Schamhaaren genauso ist. Habe es noch nicht so genau betrachtet- weil es anderes ja wichtiger ist. Aber ich glaube sie sind auch nicht so weich wie Europäische. Wir lernen noch.
 
M

Marcausessen

Massagekenner
Ja, die Schamhaare sind ebenfalls von anderer Struktur. Leider neigen viele Chinesinnen dazu, sich nicht zu rasieren. Ich habe es lieber blank.
 
S

Stausee

Massagekenner
Ich glaube bei den meisten Männern ist das so laut Forum. Aber es hat alles Vor- und Nachteile . Hygienischer ist natürlich rasiert, aber zum Spielen ist es auch schön in den Haaren zu kraulen. Anderes ist ohne natürlich appetitlicher, aber ich stoße deshalb keine von der Bettkante.
Fällt mir noch was anderes ein - traute ich mich nie zu fragen : warum haben die alle nie die Tage ?
 
S

Smart50

Massagekenner
Die Schamhaare einer Chinesin zu kraulen finde ich toll; auch wenn es sich manchmal ähnlich einer Drahtbürste anfühlt.
Fällt mir noch was anderes ein - traute ich mich nie zu fragen : warum haben die alle nie die Tage ?
- Meine Damen, mit denen ich vertraut bin, sagen mir das schon. Und auf meinen Wunsch hin auch früh genug, damit ich mich darauf einrichten kann.
 
S

Smart50

Massagekenner
Ich glaube ich werde den Sex mit einer Chinesin immer geil finden
Ich denke mal, das kann jeder von uns bestätigen, der die"Richtige" oder die "Richtigen" gefunden hat. Für mich gibt es da keine alternativen Girls!
 
S

Smart50

Massagekenner
Nee, im Ernst. Mich haben asiatische Frauen schon immer fasziniert. Ich mag dunkelhaarige, schlanke Frauen. Üppigen Busen brauche ich nicht. Die Haare asiatischer Frauen sind schön anzufassen und anzusehen.
Früher konnte ich mich für dunkelhaarige Frauen und dunkle Augen nicht begeistern. Das hat sich grundlegend geändert, jetzt stehe ich darauf. Die Brüste könnten für mich schon manchmal etwas grösser sein. Als Mindestmass nehme ich gerne meine gefüllten Hände. Aber vielleicht sind ja meine Hände zu groß!
 
Oben