• Wenxin China Massage Dortmund

    Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Berichte.

Essen Chinesische Massagen in Essen am Kornmarkt

Chinesische Massagen in Essen am Kornmarkt

Chinesische Massagen in Essen am Kornmarkt

Kornmarkt 21, 45127 Essen, 0157 72804038
Chinesische Massagen in Essen am Kornmarkt, Essen - Kostenlose Anzeige bei markt.de - neue und gebrauchte Artikel kaufen oder verkaufen (58daa245)
Kreisfreie Stadt Essen E im Regierungsbezirk Düsseldorf. Es gibt noch ein Essen (Oldenburg).

Dietmar45

Frischling
wer mit der angegebene n Telefon-Nr mal etwas googled, wird schnell auch Kommentarefinden, und angebliche Japanerinnen, die sich dann als Chinesinnen herausstellen, und vermutlich sind die Bilder auch alle geschönt, also ich weiß nicht, das ist nix für mich, vertrauenserweckend geht anders.
 
G

g80996

@Dietmar .
Ich kenne die aktuelle Betreiberin persönlich und weiß, dass sie die Bilder aktuell hält. Bei Wechsel werden auch Name und Bilder aktualisiert und Du wirst in der Markt.de Annonce auch keine Angaben zur Nationalität finden.
Wenn wie vor Tagen ein FK schreibt, dass das Bild nicht stimmte dann hat er wohl nur Vorschaubild mit der anderen Masseurin gesehen und nicht die anderen Bilder, wo auch die von ihm namentlich genannte Masseurin abgebildet ist.

Ob irgendein Mädel das nicht mehr da ist vor langer Zeit jemand, der aktiv nach AO suchte, seinen Wunsch nach seiner Aussage erfüllte, hat doch nichts mit dem Laden zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Baunldain

Frischling
Hier bin ich nach der enttäuschenden Vorstellung bei Long ebenfalls am 01.10.18 aufgeschlagen und habe mich nach telefonischer Terminierung nackig auf die Liege geschmissen. Die DL war nicht besonders hübsch, da das allerdings im Auge des Betrachters liegt, war ich durchaus bereit, die Augen zu schließen und die Phantasie die Regierung übernehmen zu lassen - zumindest für 60 Minuten. 20 Euro habe ich noch extra im Blickfeld der DL gesondert bereit gelegt. Verstörend war der Wunsch nach Vorkasse?!

Die Massage war nur mehr ein streicheln; nach 10 Minuten kommt die Mamasan, schickt die DL zu einem anderen Kunden und macht bei mir weiter - bearbeitet dabei direkt die Wirbelsäule und telefoniert mit anderen Menschen per Handy...?!??! Die Hände waren rauh und wenig gepflegt und die Atmosphäre im Eimer.

10 Minuten vor Ende erfolgt die Ansage, daß ich mir für den Rest der Zeit aussuchen kann, was massiert werden soll... Das war klar: Schulter und Nacken sollten es sein...

Das wird hier nichts mehr - an sich sollte man den Laden schließen, das wäre sicherlich kein Verlust.
 

Admin

Administrator

Massage Therapie Essen - Chinesische Massagen am Kornmarkt

Sind andere Erfahrungen an dieser Adresse ähnlich? Klingt irgendwie seltsam.
 

Godfather36

Schafft was
Empfohlen
Auch wenn ich keine Berichte über den Kornmarkt hier verfasst habe, kann ich, zumindest für August und September, wo ich da war sagen, das ich jeweils, gute bis fast „sehr“ gute Massagen erhalten habe!!!

Ich weiß nicht mit welcher „Erwartungshaltung“ die Studios angelaufen werden, aber wenn es ums massieren geht, kann Ich behaupten, das haben die Mädels in Essen drauf!

Mich wundert es eher, das man(N), bei einer so schlechten Performance wie oben beschrieben, sich nicht aufsetzt und klärt was den dann Sooooo schlecht sein soll???? Also wenn ich merke, die Massage ist mir zu schwach oder aber zu feste, dann sage ich das direkt und nicht Tage später im Forum weil dann kann ich die € direkt in die Tonne schmeißen.

Wenn man(N) sich die Zeit nimmt, hier einen Text zu erfassen, dann sollte MANN sich auch die Zeit nehmen, Dinge im Studio zu klären, egal ob schlechte Massage, Handy oder aber was ich besonders Lustig finde, das aussehen der Masseusen , was meiner Meinung nach, bei einem Massagetermin total 2 rangig ist ausssssssser, man(N) erwartet mehr, wofür es dann aber andere Locations gibt und vor allem, ein anderes Forum

Leider lässt es der Job in letzter Zeit nicht zu, hier Erfahrungsberichte zu schreiben, allerdings habe ich eh meine „Spezis“ zu denen es hier genügend positive Berichte gibt, sobald es aber etwas ruhiger wird, gibts dann auch hier wieder mehr von Mir.
 

Moelfi

Aktiv dabei
Hallo zusammen,
ich war vor ca. 3 Wochen am Kornmarkt 21 zu einer b2b- Massage. Massiert würde ich durch Amy oder Emy, die nach ihrer Aussage erst vor 3 Tagen angefangen hatte. Sie spricht kaum Deutsch oder Englisch aber Spanisch (was ich nur rudimentär beherrsche) und war zuvor in Barcelona. Die Massage war okay, soweit ich das beurteilen kann, so bei einer 3+ auf der Notenskala. Von daher nicht schlecht aber auch kein Knaller.
Eine nach meiner Ansicht sehr gute Thai-Massage habe ich übrigens in der letzten Woche bei Tartara in der Gutenbergstraße (Hausnr. weiss ich nicht mehr, findet man aber im Netz) bekommen. Da gibt es aber NUR Massagen und nichts mehr.
Vielleicht hilft mein Kommentar ja.
 

Gourmet11

Massagekenner
Kenner
Ich habe mich heute auch am Kornmarkt mit einer BtB-Massage therapieren lassen. Kosten für 90 Minuten liegen bei 120 EUR. Die Massage wurde von Lili durchgeführt. Schlank, max. A-Cup, hübsch, geschätzte 35 - 40 Jahre, leider aber nur chinesisch und italienisch sprechend.
Die Massage war ambitioniert, nicht schlecht, keine Beanstandung, aber ich habe auch schon medizinisch besseres erlebt. Eine zusätzliche Sprachübung war mir dann auch weitere 20 EUR wert.
Nach der entspannenden Massage (volle 90 Minuten!) konnte ich noch duschen und wurde dann freundlich und ohne Hast zur Tür begleitet.
Eine saubere Praxis mit leichten Sprachbarrieren. Aber ich komme wieder.

Hoffentlich enthält der Bericht genügend Infos für die Massagefreunde, verstößt aber nicht gegen Sitten, Gesetze und Empfindungen einzelner. Sollte das dennoch der Fall sein, so bitte ich um Entschuldigung.
 

Ghostface

Frischling
War heute zum wiederholten Male am Kornmarkt.
Bisher war alles Top, war ein paar Mal bei einer 26jährigen Süßen aus der Mongolei, das letzte Mal bei einer Chinesin mit großem bunten Tattoo auf dem Oberschenkel. Beide verstanden zu massieren, es wirkte sehr routiniert, war variantenreich und entspannend. Beide hielten alles Besprochene ein.
Heute wurde mir "Lili" für BtB vorgestellt. Denke mal Mitte 30 (man verschätzt sich bei Asiatinnen doch ganz gut) ;-). Die Massage war diesmal in der unteren Wohnung, wohl ein Behelfszimmer.
Die Massage war hektisch und unprofessionell, kommunikation leider nicht möglich.
BtB Einlagen so gut wie nicht vorhanden, dafür ständige Versuche Nachzukobern.
Das war diesmal leider nichts. Nächstes Mal werde ich nach bekannten Gesichtern fragen.
 

Ghostface

Frischling
Heute war ich wieder bei Lisa (war schonmal zu BtB bei ihr und hatte es nicht bereut), heute war mir eher nach normaler Massage mit einem guten Ende ;-)
Denke sie ist Ende 30, Anfang 40, hat ein schönes B-Körbchen.
Es hat alles gepasst, die Ölmenge war gut gewählt, Massagebewegungen lange ausgestrichen, alles war fliessend.
Das alles hat für das Desaster beim letzten mal entschädigt, ich komme wieder - und das gerne.
 
Ich war letzte Woche das erste Mal im Kornmarkt 21. Ich kann eigentlich insgesamt nur das bestätigen was vorher schon hier geschrieben wurde. Mir hat es sehr gut gefallen. Ich war bei Lisa und habe eine tolle B2B Massage mit allem drum und dran genossen. Da sie so toll war habe ich dann auch noch ein Extra hinzu gebucht. Auch das hat sie wirklich super gemacht. Das einzige, was etwas schade war, war, dass der nicht erotische Teil der Massage, na ja, nur mittelmäßig war. An ihrer allgemeinen Massagetechnik muss Lisa leider noch etwas arbeiten, ansonsten war es sehr gut.
 

Brainbug30

Aktiv dabei
Empfohlen
Für den Spontanen besuch, auch ohne vorher anzurufen immer zu empfehlen!
Standard TCM Massage mit freundlichem Personal. Angebot wurde Oben ja schon genug beschrieben.
Wer in der Essener City Spontan verspannt ist, kann hier meiner Meinung unbesorgt hin!
 

Ghostface

Frischling
Man man... der Laden macht es einem nicht einfach...
Mal ist die Massage eine Katastrophe, dann wieder sehr gut.
Diesmal war es so das ich nur eine Massage mit HE wollte.
Kam rein, wurde mit einer hübschen Masseuse in den Raum geführt. Nachdem ich mehrfach BtB abgelehnt habe, wurde plötzlich 60euro für eine Stunde aufgerufen. Das waren 10euro mehr als sonst. Meine Nachfrage ob sich die Preise erhöht hätten und ich nur 55euro dabei hätte wurden hektisch ignoriert und die 55euro genommen. Soweit so gut, ich sollte mich schon mal hinlegen, plötzlich wurde meine Masseuse ausgetauscht gegen eine naja... nicht ganz sooo....
Sie hat gut massiert, brach aber nach 30 Minuten ab. Nachdem wir mit Händen und Füssen geklärt hatten das ich eine Stunde gebucht hatte, wurde weiter massiert.
Gute Massage - Schlechtes Management.
Wie schaut es bei euch aus, sind die Preise generell angezogen?
 

RGaenzer

Frischling
Ich habe die Praxis schon mehrere Male besucht und war eigentlich immer zufrieden. Ich war meistens ohne Termin da und buchte immer eine Stunde *** für 80€ (man zahlt hier übrigens im Voraus).

Auffällig ist die hohe Fluktuation an Masseurinnen. Es arbeiten dort meist zwei Damen (dazu die Chefin). Bei fast jedem meiner Besuche war das Team ausgewechselt. Entsprechen schwankt auch die Qualität der Massagen- ein gewisser Mindeststandard wurde jedoch immer erfüllt.

Im Gegensatz zu anderen Läden, wurde mir hier nie aktiv eine Dusche angeboten. Man muss also immer selbst danach fragen.

Die Praxis befindet sich übrigens mitten in der Essener Fußgängerzone und es sind meist viele Fußgänger unterwegs. Im Gebäude befindet sich ansonsten nur noch ein Kosmetikstudio. Dazu kommt, dass man einige Sekunden darauf warten muss, bis einem die Türe geöffnet wird. Ganz diskret ist die Lokalität also nicht - insbesondere für Essener.
 

Animalin

Frischling
Am Sonntag war ich zum ersten Mal bei der Massage Therapie am Kornmarkt.

Der Laden ist mitten in der Essener Fußgängerzone die auf den Limbecker Platz zu läuft.

Er macht generell einen sauberen, gepflegten Eindruck. Empfangen wurde ich von einer kleinen, etwas dickeren Frau. Diese hat das geschäftliche geregelt.

Die Preise für eine Ganzkörpermassage sind dort recht günstig. Für 1 Stunde werden 35,- Euro genommen und für eine halbe Stunde 20,- Euro.

Ich habe mich dann für eine halbe Stunde zum antesten entschieden. Hinein kam dann eine sehr süße, kleine und hübsche (ich nehme mal an) Chinesin. Ihr Name war Eni oder so ähnlich.

Sie hatte eine unglaublich süsse Art an sich.

Als ich mich entkleidet habe, kam sie direkt auf mich zu und gab mir erstmal einen Kuss auf den Mund und im Anschluss wurde von ihr die Zunge heraus gefahren, für ein klein wenig züngeln. Sie war immer wieder süss am lächeln und lachen..

Sie fing dann mit der Rückenmassage an. Diese war für mich leider ziemlich enttäuschend. Es war mehr ein streicheln als eine Massage.

Sie fing sehr früh damit an meinen Lingam mit einzubeziehen und berührte ihn immer wieder, stupste ihn mit einem Kichern an… Nach einer relativ kurzen Massage deutete sie dann schon darauf an das ich mich umdrehen sollte.

Sie zeigte auf meinen Lingam und machte entsprechende Bewegungen mit der Hand. Ich bejahte dieses. Dann zeigte sie mir zwei Finger, welches einen Aufpreis in Höhe von 20 Euro bedeuten sollte. Nachdem ich die Massage an sich schon enttäuschend fand, waren mir 20 Euro zuviel.

Ich bot Ihr 10 Euro an – welches sie trotz zeigen der 10 Finger nicht verstand. Ich bin dann aufgestanden und habe ihr die 10 Euro gezeigt. Nachdem dieses ihr zu wenig war, habe ich 15 Euro geboten (so ganz ohne wollte ich ja auch nicht gehen ;-)). Dieses Angebot hat sie auch abgelehnt.

Ich sie dann gebeten die Massage fortzuführen. Das machte sie auch für 30 Sekunden und rannte dann raus zu ihrer Chefin. Diese beiden diskutierten dann eine gefühlte Minute und als sie wieder kam deutete sie mir per Hände 15 Euro an. Ich also wieder aufgestanden und ihr die 15 Euro gegeben.

Daraufhin hat sie sich dann mit etwas Öl um meinen Lingam gekümmert. Immer wieder Luftküsse rüber geworfen. Die Massage des Lingams war allerdings von Ihrer Seite aus auf Geschwindigkeit angelegt. Irgendwann setzte dann auch die Entspannung ein. Sie säuberte mich und da noch etwas Zeit war hat sie noch etwas meine Beine massiert.

Fazit: für eine halbe Stunde inkl. HE habe ich 35,- Euro bezahlt. Sicherlich kein zu hoher Preis.

Andererseits hat mich weder die Ganzkörpermassage noch die HE überzeugt.
 

Ghostface

Frischling
Nachdem ich eine Anzeige gelesen habe das die Massage Therapie neu eröffnet hat war ich neugierig und war am 2.3. gegen Mittag dort. Begrüßt hat mich allerdings die altbekannte Mamasan, die mich auch gleich wiedererkannt hat.
Preislich hat sich nicht geändert. B2B 80460, Massiert hat mich eine junge schlanke Chinesin.
Die Rückenmassage war sehr gut, nach ca 30 Minuten zog sie sich aus und massierte B2B, da sie sehr schlank und bestenfalls A-Körbchen hatte war das eher nett. Sie kann aber Stimmung aufbauen und so kam es wie es kommen musste.
Insgesamt eine gelungene Stunde, schauen was es nächstes Mal gibt.
 

Toepper

Frischling
Im Grunde genommen eine sichere Bank. Gehe da meistens ohne Anmeldung hin. Sollten die 2 Damen im 2. Stock besetzt sein, sind zu Stoßzeiten noch weitere Damen (und Behandlungsraum) im 1. Stock....

Wie oben schon beschrieben in der Fußgängerzone. Parken kann man eigentlich ganz gut am Kopstadtplatz (Parkticket nicht vergessen).

Zu den Preisen: 80/60 BtB..... Bonbon +20 & +30..... kleine Unterschiede ab die Zugaben bei Mamasan oder im Zimmer direkt gebucht werden.....
 

Karlo1234

Aktiv dabei
Empfohlen
Ja auch möglich, selbst mal zu früheren Zeiten ausprobiert. Preis wurde mit 50460 aufgerufen, also Standard. Ist aber ne Wundertüte , die DLs wechseln von Zeit zu Zeit und damit auch die Servicequalität. Aber vom Durchschnitt her immer ne 3, also irgendwie befriedigend. ;)
 
Oben