MS Boa Baan Thaimassage Münster

Olive

Olive

Massagekenner
Ich war neulich in dem Thai-Massageladen an der Grevener Straße in Münster. Den gibt es ja nun schon seit ein paar Jahren. Ich wählte eine Stunde Thaimassage. Die kostet 39 Euro. Ich habe allerdings mit Öl gebucht. Das hat dann 42 Euro gekostet. Normale Münster-Preise halt.

Das Öl darf man aus drei Sorten aussuchen. Da kann man an der Kasse dran riechen. Ich entschied mich für Lavendel, weil man mir sagte, dass sei bei Verspannungen am besten. Die Dame von der Kasse führte mich in meine Kabine und bat mich, mich auszuziehen, aber die Unterhose anzulassen. Wie man das von den Thai-Massagen kennt. Wer ein erotisches Abenteuer sucht, ist in diesem Laden auch falsch.

Dann kam eine recht korpulente Masseurin, die ich auf Anfang 30 schätzen würde. Die Massage war gut. Das übliche Programm: Erst Nacken, Rücken, dann Beine, Arme, dann Umdrehen und nochmal Beine und Arme und Kopf. Am Ende nochmal Nackenmassage im Sitzen. Das Ganze wie bei Thaimassagen üblich mit Dehnungen und Akkupressur.

Bei Verspannungsproblemen würde ich den Laden wieder aufsuchen.

Im Adressverzeichnis hier im Forum ist dieser Laden gelistet. Wie kann ich die Adresse eigentlich mit einem Bericht verknüpfen?
 
R

Rabbit47

Sehr gut massieren tut Moo, ist auch eine ansehnliche Erscheinung. Aber auch bei ihr beschränkt sich die Massage auf das Übliche. Sie wird aber wohl häufig angesprochen, ob sie nicht mehr machen wollte. Dann verweist sie auf die Kirchherrngasse, scheint sich wohl in Münster diesbezüglich auszukennen:wink:
Momentan ist sie mit familiy bei ihrer Verwandtschaft im Isaan.
 
D

Derfrogo

Aktiv dabei
Kann ich nur bestätigen. Sehr angenehmer Laden, wer mehr als eine Massage sucht ist hier falsch.
Wobei ich auf die üblichen Dehnungen und Verrenkungen bei einer Thai-Massage verzichte.
Finde ich irgendwie unangenehm.
 
R

Rabbit47

Ich glaube, die Praxis hat Corona nicht überlebt. Website funktioniert nicht mehr richtig und auf meinem Anruf meldete sich ein AB, der eine Telefonnummer runternudelte und sich nicht mit dem Namen meldete. Schade !
 
D

Delwyn

Neu
Ich war noch letzte Woche da und es war bei einer kleinen älteren Thai Frau, die sich super erschrekt hat, als ich einen Herren Tanga statt einer "normalen" Unterhose trug. Die Massage war okay, hätte kräftiger sein können.
 
R

Rabbit47

Es sieht nun folgendermaßen aus: Boa Baan existiert nicht mehr, es hat einen Betreiberwechsel stattgefunden. Der neue Name ist Si Siam Thai Massage. Die Adresse hat sich nicht geändert, aber die Telefonnummer. 0251/97434343.

Es arbeitet zur Zeit zwei Frauen da, die Chefin und eine, die ich am Empfang sgesehen habe. Nicht mein Fall. Ich fragte nach Moon, die früher dort gearbeitet hatte. Leider nicht mehr da :arghh:Die hätte ich mal gern privat kennengelernt :sneaky:

Auf dem Flyer und auch draußen an der Tür wird etra darauf hingewiesen, das keine erotischen Massagen stattfinden. Ich denke, das stimmt auch, im Gegensatz zu unseren geliebten Chinabuden :smile:
 
L

Logisch72

Neu
Weiß jemand ob da bei heimlicher Zugabe mehr geht ? Früher ging das bei 1-2 Mädels eine große habe ich noch in Erinnerung
 
R

Rabbit47

Kann ich mir nicht denken, früher ging das auch nicht, denke Deine Phantasie spielt Dir da einen Streich ;-)
 
R

Rabbit47

Ich möchte bloß wissen, wo die Moon abgeblieben ist. Ob sie jetzt nur noch die Mensa putzt ? ;-)
 
R

Rabbit47

Ja, ich habe vor Corona mal reingeschaut und mir eine Visitenkarte geholt. Ist ziemlich klein der Laden, mein Bauchgefühl hat mir von einem Besuch abgeraten. Vielleicht hat er sich ja geirrt ?:o o:
 
Oben