• Dies ist der Anzeigenbereich. Hier sollen keine Berichte geschrieben werden. Dafür gibt es das ganze restliche Forum. Danke. Der Anzeigenbereich kann ganz oder in Teilen abgeschaltet werden.
  • Bonuskarten im Oktober für das Babylon in Elsdorf

    Ab sofort werden wieder Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf verlost. Du kannst Dich hier dafür eintragen.

Hamburg Bangkok Massage in Hamburg

Lonestar

Schafft was
moin moin… bin mal wieder eine Woche in Hamburg und hab mir überlegt mal einen neuen Laden auszuprobieren.

Ausgesucht hab ich mir Buddhas Thaimassagen. In der Gegend scheint es einige Massage Schuppen zu geben .. auf dem kurzen Weg von der U-Bahn Leipziger Str. bin ich an 2 Thai Massagen und einer TCM vorbei gekommen. Die Tür zu Buddha stand auf .. war auch ein ganz schön warmer Tag.

Am Eingang hat mich Vinai in Empfang genommen… nicht mehr die jüngste aber sehr freundlich und nicht unansehnlich. Dann ging es die Treppe rauf in einen kleinen Raum, Eine klassische Massageliege mit Kopf-Öffnung gibt es nicht .. aber im Gegensatz zu den anderen Thai Läden die ich in Hamburg schon besucht habe auch kein Bett.. Vielleicht ein bezogenes hart gepolstertes Brett? .. Es war nicht unbequem aber auf dem Bauch weiss ich immer nicht wie meinen Kopf bequem hinlegen soll? Egal.

Angeboten wurde dann eine Stunde für 80, halbe stunde für 60, HE wurde in Aussicht gestellt. Kam mir erst mal etwas teuer vor.. aber wollte sehen wo es hinführt. Dann ging es erst mal in die Dusche… danach sollte ich mich schon mal auf die Liege legen während sie auch kurz geduscht hat.

Dann ging die Massage los.. so wie Gott uns schuf. Sie hat sich auch gleich beschwert „sooo hart“ … dabei meinte sie allerdings meine Unterschenkel.. ich war den ganzen Tag in Hamburg unterwegs. Die Massage war dann auch sehr gut .. sie hat viele Verspannungen gefunden und auch wirklich gut massiert… teilweise vielleicht etwas fest für meinen Geschmack aber es tat wirklich gut. Die Massage wurde dann um b2b Elemente ergänzt die sich nach dem Umdrehen fortgesetzt wurden. Jetzt kam es zu einer kleinen Überraschung … entweder ist sie eine sehr gute Schauspielerin oder die erste Thei DL die ziemlich kitzelig ist. Wie auch immer .. ich glaube der letzte Teil der Massage hat uns beiden Spass gemacht.

Abschließend gab es noch eine Kopfmassage und eine für mich neue Massage der Halsmuskulatur .. diese tat sehr gut, war aber teilweise nicht unbedingt angenehm .)

Danach noch mal kurz unter die Dusche und dann bezahlt und zur Tür geleitet… dort hat sie mir noch mal Ihre Klingel gezeigt, die sie sich mit ihrer Schwester Jenny teilt. ( Das da Klingeln für verschiedene DL am Eingang waren ist mir zuerst gar nicht aufgefallen )

So … ein paar Tage bin ich noch in Hamburg .. mal schauen welche Massage ich noch besuche.
 
Oben