Tempel der Berührung, München

Dieses Thema im Forum "Massagen in München" wurde erstellt von B.statter, 5. März 2017.

  1. B.statter

    B.statter Moderator

    Beiträge:
    242
    +/-:
    +33 / 0 / -0

    Erotische Massagen in München im Tempel der Berührung


    Zu dieser Adresse gibt es eine ganze Reihe von Berichten z.B. im LH.

    Lana, München

    Lana zeigt vom Start weg eine klasse Vorstellung, sie ist voll und ganz bei der Sache. Insbesondere wenn man auf griechische Freunden steht, ist sie quasi ein Pflichttermin.


    Lana ist eine sehr offene und wahrlich bezaubernde Frau. Sie begann mit einer langen und guten
    Ganzkörpermassage und endete nördlich und südlich vom Erdenmittenpunkt bis es eine zu einer gewaltigen Fluwelle kam ...


    Tolle Frau und tolle Massage! Optisch, charakterlich, technisch Spitzenklasse!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2017
  2. B.statter

    B.statter Moderator

    Beiträge:
    242
    +/-:
    +33 / 0 / -0
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2017
  3. B.statter

    B.statter Moderator

    Beiträge:
    242
    +/-:
    +33 / 0 / -0
    Lilly
    Facettenreiche Erotik
    http://tempel-der-beruehrung.de/lilly

    Zusammenfassung stellvertretend für eine Reihe von positiv klingenden Berichten zu Lilly im Tempel der Berührung in München.

    Sehr hübsche Dame. Gut gelaunt. Mit Duschen 100 für 45 Minuten bezahlt. Dominante Extras wären zu 20 Euro extra möglich gewesen. Massage nackt vorgenommen. Toller, straffer Körper, richtig süsser Hintern und alles in allem ein sehr hübsches Persönchen.

    Zur Massage gab es wieder und wieder ein Kraulen an der richtigen Stelle, alles locker, verspielt und sehr angenehm. Das Finale war ebenfalls prima, insbesondere mit Blick auf eine blitzeblank rasierte ... Ich komme gerne wieder zu und bei Lilly.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2017
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
Die Seite wird geladen...