LEV Island Lounge Leverkusen

Dieses Thema im Forum "Massagen in Köln, Leverkusen" wurde erstellt von Admin, 1. Juni 2015.

  1. Admin

    Admin Administrator

    Beiträge:
    941
    Freds:
    36
    +/-:
    +234 / 2 / -2
    [​IMG]

    Island Lounge Leverkusen
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2016
  2. Jimbob62

    Jimbob62 Frischling

    Beiträge:
    18
    +/-:
    +12 / 0 / -0
    Kann da jemand was zu bereichten ???
     
  3. Pille57

    Pille57 Neu

    Beiträge:
    1
    +/-:
    +0 / 0 / -0
    Schöne Massagen, mit HE, kein GV oder sowas. Hübsche Mädels.
     
  4. Janiek

    Janiek Aktiv dabei

    Beiträge:
    38
    +/-:
    +93 / 0 / -0
    Das könnte der passende Link zur Lokation sein:

    http://www.island-lounge.de/

    @ Pille57

    Kannst Du noch etwas zur Preisgestaltung mitteilen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. August 2015
  5. Aki99

    Aki99 Frischling

    Beiträge:
    6
    +/-:
    +13 / 0 / -0
    Preise Island Lounge

    Std. = 100 €

    Body-to-Body = 120 €/Std.

    kein GV oder OV.
     
  6. Jimbob62

    Jimbob62 Frischling

    Beiträge:
    18
    +/-:
    +12 / 0 / -0
    Katharina

    So war jetzt auch mal dort.

    nette hübsche Frau - auch noch blond.

    gute Massage aber ohne anfassen :down:, - gar kein Sex
    für mich keine Whg.
     
  7. Muschilover

    Muschilover Massagekenner

    Beiträge:
    357
    +/-:
    +262 / 2 / -0
    Guten Abend Massagefreaks ,

    zufällig mal wieder einer dort gewesen ?
    hatte heute mal dort angerufen , da ich nächste Woche dort in der Gegend bin .

    Macht von der Internetseite keinen schlechten Eindruck -
    gibt jawohl nur Massage -

    also wenn jemand was Neues weiss --?

    LG TOm
     
  8. Berndm

    Berndm Neu

    Beiträge:
    2
    +/-:
    +3 / 0 / -0
    Hallo liebe zu Massierenden,

    verspürte mal wieder diverse Verspannungen, so dass ich mal eine neue Location ausprobieren wollte. Telefonisch Termin vereinbart. Wurde empfangen von total überdrehter Blondine mit Ostblock-Sprachfärbung.

    Der Betriebsteil liegt in der oberen Etage eines Mehrfamilienhauses, welches abgerockt aus den frühen 60iger Jahren stammend, sein Dasein fristet. Die letzte Renovierung der Innenräume dürfte aus den frühsten 80iger Jahren stammen. Der beworbene "einzigartige Duschtempel" ist eine abgerockte Duschzelle aus der Zeit, wo die Verglasung bereits erblindet.

    Die holde Massageblondine massierte und streichelte 1,5 Stunden herum, aber es war weder eine gute Massage, noch ein angenehmes Streicheln etc.

    Räumlichkeiten als auch Service sind absolut unbefriedigend zum aufgerufenen Kurs.

    Also, wenn man keine Reise in die unrühmliche Vergangenheit deutscher Architektur und Badgestaltung machen möchte, gibt es von mir ein ....


    Nicht BESUCHENSWERT.

    LG Bernd
     
    • Informativ! Informativ! x 2
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen