Abschied nehmen

Dieses Thema im Forum "Techniken & Begriffe" wurde erstellt von Deutsch, 1. Januar 2019.

  1. Deutsch

    Deutsch Massagekenner

    Beiträge:
    202
    +/-:
    +76 / 6 / -11
    Je öfter ich mir hier Bilder von perfekt glatten vollbusigen Asiaschönheiten anschaue, desto mehr komme ich zu dieser spinnerten Idee ein Asiamädchen aus Fleisch und Blut zuhause haben zu wollen. Das ist natürlich völliger Quatsch, aber man könnte einen Urlaub planen, oder? Nur wohin? Japan ist teuer und eng. Thailand uninteressant. Bliebe China, wovor ich einen Heidenrespekt habe. Ideen, Vorschläge, Heiratsmärke, Großmärkte?
     
  2. Manni62

    Manni62 Massagekenner

    Beiträge:
    160
    +/-:
    +163 / 1 / -1
    .... ich kenne ne Vietnamesin etwas näher. Auch nen Kollegen der mit einer Lady aus Vietnam verheiratet ist.

    Sind sehr lieb und fleißig. Sind darauf bedacht, sich gesund zu ernähren ....

    Dennoch... für mich haben sie ein "zweites Gesicht". Ich kann kaum hinter die "Maske" sehen. Nur... will man das?

    ... auch schon gehört: Nach der Hochzeit verändert sich der Asiate...

    Fazit:
    Nö... ein mal verheiratet reicht mir. Ne feste Beziehung mag ich auch nicht mehr. Freu mich auf ein ruhiges Zuhause.

    Und genieße die Freiheit

    Dir, werter Deutsch, wünsche ich alles gute im neuen Jahr.
    Gesundheit, Erfolg und das Glück die richtige Entscheidung -Wahl, zu treffen.
     
    • Witzig! Witzig! x 1
  3. Deutsch

    Deutsch Massagekenner

    Beiträge:
    202
    +/-:
    +76 / 6 / -11
    Die guten Wünsche spreche ich Dir gerne auch aus und wünsche Dir außerdem ein gutes Gespräch mit Andrea, vielleicht begegnet Ihr Euch ja mal ganz zufällig auf einer Herrentoilette.

    :biggrin:
     
    • Witzig! Witzig! x 1

Diese Seite empfehlen